Autor: Know-how-Abteilung

ERP-System

Allgemeiner Hintergrund: 
1. ERP steht für Enterprise Resource Planning
2. ERP-Systeme erlauben, eine einzige Datenbank für das gesamte Unternehmen zu nutzen.
3. ERP ermöglicht vollständige Steuerung und Verwaltung von Geschäftsprozessen in Echtzeit.
4. Eine israelische Software die auf der Uniface-Plattform aufsetzt und mit einer Oracle-Datenbank arbeitet
5. Das System erfordert einen Windows- oder UNIX-Server für die Installation.
6. Sie wird erfolgreich von hunderten von Firmen in verschiedenen Branchen eingesetzt.

Hauptmerkmale: 
1. Ein von Hishtil entwickeltes Pfanzenzuchtbetriebsmodul, das bereits 10 Jahre eingesetzt wird.
2. Alle geschäftlichen Aspekte – Logistik, Finanzen, Produktion, Einkauf, Marketing und Vertrieb – sind abgedeckt.
3. Empfohlen für den Einsatz in großen Gartenbaubetrieben
4. Das Programm kann simultan bis zu 99 Firmen abwickeln.
5. Speziell für Firmen mit mehreren Standorten.
6. Schneller und einfacher eingeführt als alle Konkurrenzprodukte (kosteneffektiv).
7. Nachgewiesener internationaler Erfolg in Gartenbaubetrieben von Hishtil.

Routinedemonstration:
Das System ermöglicht, jede Bestellung mit allen enthaltenen Posten zu überwachen, in jeder Verfahrensphase. Es beginnt mit der Rohmaterialplanung, Einkauf und Bestandsverwaltung, Produktionsplanung, Saat (oder Stecken) und andere Anbauphasen, und wird fortgesetzt mit Vertrieb, Lieferplan und tatsächlicher Lieferung, Fakturierung, Kundengutschrift und Einzug. All das und mehr wird für jede Pflanze oder Sorte im Zusammenhang mit detaillierten Produktionsprotokollen auf Basis individueller "Produktbäume" abgearbeitet.

Budgetschätzungen: 
1) Basispaket:
    a. Installation
    b. Eine Woche Schulung vor Ort
    c. Lizenz für bis zu 20 Benutzer
    d. Regelmäßige Updates
    e. Englische Version
    f. Internet-Support
2) Optionale Zusätze:
    a. Hardware
    b. Erweiterte Anleitung
    c. Entwicklung spezifischer eigener Funktionen